Willkommen im NAKO – Studienzentrum Hamburg

Aktuelle Corona-Regelungen am Epidemiologischen Studienzentrum des UKE

Zum Schutz unserer Studienteilnehmenden und Mitarbeitenden und um eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern gelten ab dem 30. November 2021 auch im Epidemiologischen Studienzentrum des UKE strengere Maßnahmen.

Für die Teilnahme an den Studien gelten für alle Teilnehmenden der Hamburg City Health Study (HCHS) sowie der NAKO Gesundheitsstudie folgende verpflichtenden Regelungen:

  • Nachweis eines negativen SARS-CoV-2-Tests:
    • PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden)
    • Schnelltest (in einem öffentlichen Testzentrum durchgeführt, nicht älter als 24 Stunden)

oder

  • ein entsprechender Impf- oder Genesenennachweis.

Ohne einen dieser Nachweise ist eine Teilnahme derzeit leider nicht möglich.
Bitte zeigen Sie am Tag der Studienteilnahme den Nachweis bei der Anmeldung vor. Eine Dokumentation dieser Information findet nicht statt.

Bitte beachten Sie ebenfalls:
Während des gesamten Aufenthalts ist das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht.
Bitte nutzen Sie beim Betreten des Gebäudes das für die Hände vorgesehene Desinfektionsmittel!
Es ist keine Besucherregistrierung Ihrerseits über das offizielle Besucherformular des UKE notwendig.

Symptom-Checkliste

Die folgenden Anzeichen (Symptome einer Erkältung können auf eine mögliche Infektion mit dem Coronavirus (dem SARS-CoV-2-Erreger) hinweisen.
Bitte kommen Sie nicht ins Studienzentrum, wenn bei Ihnen am Tag Ihrer Untersuchung oder an einem der beiden Tage zuvor

Symptome wie

  • Fieber oder
  • Husten

oder mindestens zwei der folgenden Symptome aufgetreten sind:

  • Gliederschmerzen
  • Fließschnupfen (mit Ausnahme von allergischem Schnupfen/Heuschnupfen)
  • neu aufgetretene Atemnot
  • Verlust oder starke Einschränkung des Geruchs- und/oder Geschmackssinns.

Andere Ausschlussgründe sind:

  • verordnete Quarantäne
  • Kontakt zu einer an dem Coronavirus erkrankten Person (innerhalb der letzten 14 Tage)
  • ein positiver Coronavirus-Abstrichtest (-> Virus nachgewiesen) innerhalb der letzten 14 Tage
  • ein durch die offizielle Corona-Warn-App des Robert-Koch-Instituts (RKI) übermitteltetes erhöhtes Infektionsrisiko (Statusanzeige rot „erhöhtes Risiko“) innerhalb der letzten 14 Tage
  • eine durch die offizielle Corona-Warn-App des Robert-Koch-Instituts (RKI) übermittelte ROTE Warnung: „Erhöhtes Risiko“ aufgrund eines Kontaktes mit mindestens einer Corona-positiv-getesteten Person innerhalb der letzten 14 Tage.

Anmerkung: Bei einer GRÜNEN Warnung: „Niedriges Risiko“ trotz einer Risiko-Begegnung (Fall B), können Sie dennoch wie geplant ins Studienzentrum kommen.